1 von 2

Jeder hat sein

Päckchen zu tragen, heisst es immer. So auch der fleißige Mann der Spedition, der uns den ersten Teil unserer neuen Anlage gebracht hat – und das auch noch pünktlich vor der Probe, so dass wir gleich in den Genuss kamen, das feine Teil auszuprobieren. Und es war wirklich ein Genuss, das hat Spaß gemacht. Jetzt wissen wir schon mal, wie es „vorne raus“ klingen wird, und freuen uns noch mehr auf den Rest der Anlage, der unter anderem für den Monitor-Mix verantwortlich ist. Das Monitoring wird dann unser ganz spezielles Highlight, da wir zum ersten Mal komplett auf In-Ear Monitoring umsteigen. Das Auge isst mit, haben wir uns gedacht und wollten auf so viele Kabel wie möglich verzichten, jetzt sind wir gespannt, ob unsere Erwartungen an den Klang aufgehen. Wir freuen uns auf das nächste Päckchen…

14 Replies to “1 von 2”

  1. Oohhhh… I have been there, and feel your pain! My „new“ painting stduio was actually in that state for six months from the time we moved into our newly built house before my husband finished building the storage racks in my stduio. It was TOTALLY worth the wait. It took so long because I wanted to get the rest of the house settled first. I can’t be creative unless my home is in order. Be patient… you’ll get it done eventually! Until then… enjoy feathering your new nest.Marie Scott

  2. You share interesting things here. I think that your page can go viral easily, but you must give it initial boost and i know how to do it,
    just search in google – mundillo traffic increase

  3. Wow!!!!!di cis a tu mach disorder!!!!!!Bat yu haus is veri veri biulfiuuuuulltlllHacia tiempo que no me contactaba contigo, lo que no significa que no los tengamos en nuestros corazones.Y justo antes de ayer, la Viole se dio cuentaque teneda un mensaje tuyo post-terremoto, jaajajaja…ella no es muy computin quedigamos…Nosotros bien, Alonsito esta super. Subi una foto reciente al fotolog. Ya no lo actualizo como antes, pero afan lo veo de vez en cuando.Un gran abrazo y saludos a la familia.:)

  4. Pingback: Google
  5. Pingback: Google

Schreibe einen Kommentar